Aktuelles

15. Dezember 2020

Streckenfreigabe in der Bornwiese

Offizielle Streckenfreigabe in der Bornwiese in Bernkastel-Kues Foto: TV/Stadt Bernkastel-Kues Bernkastel-Kues (red) Der Streckenabschnitt in der Bornwiese von der Tankstelle bis zu den Berufsbildenden Schulen in Bernkastel-Kues ist offiziell für den Autoverkehr freigegeben worden. Landrat Gregor Eibes, Stadtbürgermeister Wolfgang Port, Verbandsbürgermeister...

→ Zum Artikel
10. Dezember 2020

Vollsperrung nach Rohrbruch in Olewig

Die Hunsrückstraße soll erst am Samstag wieder freigegeben werden. Der Schaden weitet sich aus: Um das Leck in der Wasserleitung, die unter der Fahrbahn der Hunsrückstraße in Trier-Olewig zu reparieren, muss der Asphalt nahezu komplett aufgerissen werden. Foto: Christiane Wolff...

→ Zum Artikel
22. Oktober 2020

Neuer Radweg im Elztal macht Fortschritte

Einbau der Tagschicht zwischen Monreal und Niederelz steht kurz bevor Sie freuen sich über den guten Baufortschritt des Elztalradweges (von links): Fabian Steffens (Ortsgemeinde Weiler), André Übener (Ortsgemeinde Monreal), Frank Rieder (Ortsgemeinde Ditscheid), Michael Augel (VG Vordereifel), Josef Oster-Daum (VTG),...

→ Zum Artikel
8. Oktober 2020

Ortsdurchfahrt wird erneuert: Ausbau der L 52 in Kaisersesch beginnt

Fünf Bauabschnitte mit Vollsperrung sind geplant Die Ortsdurchfahrt Kaisersesch, Landesstraße 52, wird ab Dienstag, 20. Oktober, zwischen der Bahnhofstraße und der Trierer Straße neu ausgebaut. Zudem erhält die K 12 (Eichenstraße) eine neue Asphaltdeckschicht. „Die vorhandene Fahrbahn und auch die Gehwege...

→ Zum Artikel
16. September 2020

Eidechsen sind weg, Radler dürfen kommen

Zwei Jahre Bauzeit für 780 Meter: Fahrradfahrer radeln nun schneller von Trier-Ruwer in den Grünewald. Andreas Ludwig, Baudezernent (Dritter v. l.), und Christiane Probst, Ortsvorsteherin von Ruwer-Eitelsbach (Vierte v. l.) und andere Verantwortliche eröffnen den neuen Radweg zwischen dem Grüneberg...

→ Zum Artikel
4. September 2020

Kaisersesch: Schon bald rücken die Bagger an

Schon im Frühjahr wurden die imposanten Bäume der Bahnhofstraße gefällt. Anfang September soll nun der Ausbau der Kaisersescher Ortsdurchfahrt beginnen. Foto: Kevin Rühle Stadtrat Kaisersesch stimmt den nötigen Verträgen und der Auftragsvergabe zum Ausbau der Bahnhofstraße und der Trierer Straße...

→ Zum Artikel
24. August 2020

Erst Sperrung, dann freie Fahrt

Trier Die Stadtwerke hoffen, die Olewiger Straße einen Monat früher als geplant wieder freigeben zu können. Doch vorher ist noch einmal Geduld gefragt. Diese Nachricht dürfte Autofahrer aufatmen lassen, die während der Bauarbeiten in der Olewiger Straße im Stau stehen: Wie...

→ Zum Artikel
26. Juni 2020

Baustellen-Alarm an der Römerbrücke

Ende Juli wird am westlichen Brückenkopf die Baustelle für den neuen Kreisverkehr eingerichtet. Es ist eines der schwierigsten und längsten Straßenbauprojekte der vergangenen Jahrzehnte. Eine genaue Planung soll ein Verkehrschaos verhindern. TRIER. Erst ist die Kaiser-Wilhelm-Brücke an der Reihe. Wenn...

→ Zum Artikel
25. Juni 2020

Mesenich: Bauarbeiten an der Landesstraße 98 sind vollendet

Vor Ort von den Verbesserungen überzeugt Mesenich hat eine neue Ortsdurchfahrt: Vertreter des LBM Cochem-Koblenz, der Baufirma Christoph Schnorpfeil, der VG Cochem sowie der Gemeinden Mesenich und Senheim überzeugen sich vom Ergebnis der Arbeiten. Foto; LBM Mesenich/Senheim. Anlässlich der Abnahme...

→ Zum Artikel
11. Mai 2020

Wegen Nothaltebuchten für B 52: Sperrung an vier Wochenenden

Die Fahrbahnen der B 52 im Abschnitt zwischen Trier-Ehrang und dem Bereich Dicke Buche sind durch eine Betongleitwand getrennt. Dort sollen neue Nothaltebuchten entstehen. Foto: Archiv/ Friedmann Vetter Um die B 52 sicherer zu machen, werden drei Nothaltebuchten am Fahrbahnrand gebaut....

→ Zum Artikel