Monatliches Archiv: Juli 2014

Startschuss für die Großbaustelle – Ausbau Walramsneustraße/Pferdemarkt dauert Monate

Vorboten eines Großprojekts: In der Walramsneustraße beginnen die Arbeiten für die Umgestaltung der Straße und des angrenzenden Pferdemarkts. TV-Foto: Friedhelm Knopp

(Trier) Im Trierer Stadtkern haben die Arbeiten am Ausbau von Walramsneustraße und Pferdemarkt begonnen – sie sollen etwa ein Jahr dauern. Wegen der starken Belastung dieses Verkehrsknotenpunktes wird es das komplizierteste innerstädtische Straßenbauprojekt der vergangenen Jahre. Behinderungen sind bis Mitte 2015 unvermeidbar. Während ein Voraustrupp der Baufirma Köhler am Montagmorgen die bisherigen Leitgitter und ehemalige Parkplatz-Markierungsbügel… zum Artikel »